Termine

 
 

<
>
MontagDienstagMittwochDonnerstagFreitagSamstagSonntag
        1 2 3
4 5 6 7 8Lesung und Diskussion mit MelisaLesung und Diskussion mit MelisaUhrzeit: 18:30 - 22:00
Präsentiert und diskutiert wird das Buch „Mama Superstar“.
Im Gegensatz zur aktuellen eher problemfokussierten
Debatte feiert „Mama Superstar“ Migration und ihre
Protagonistinnen. Jede Mama ist ein Vorzeige-Beispiel für
Mut, Kreativität, Entschlossenheit und bedingungslose Liebe.
Stadtmuseum Halle, Christian-Wolff-Haus
Große Märkerstr. 10
06108 Halle (Saale)
Karte
9Lesung und Diskussion mit MelisaLesung und Diskussion mit MelisaUhrzeit: 17:30 - 21:00
Präsentiert und diskutiert wird das Buch „Mama Superstar“.
Im Gegensatz zur aktuellen eher problemfokussierten
Debatte feiert „Mama Superstar“ Migration und ihre
Protagonistinnen. Jede Mama ist ein Vorzeige-Beispiel für
Mut, Kreativität, Entschlossenheit und bedingungslose Liebe.
Passage 13, Neustädter Passage 13, 06122 Halle (Saale) Karte
10
11 12 13 14 15Schulungen und Qualifikationen für die BetreuungsarbeitSchulungen und Qualifikationen für die BetreuungsarbeitUhrzeit: 09:00 - 12:00
Wir wollen in Halle lebende Migrant*innen als Betreuer*innen aktivieren und befähigen, um Menschen mit körperlichen, seelischen oder geistigen Beeinträchtigungen zu unterstützen. Die Betreuer*innen sind da, um die Belange der Betroffenen zu regeln
Landkreis saalekreis
Hansering Str. 19
06108 Halle Saale
Karte
16 17Der Mond ist nicht immer am HimmelDer Mond ist nicht immer am HimmelUhrzeit: 17:00
Lyrischer Abend mit Gedichten und Liedern von Abdul Sair Wahidy und internationalen Musikern.
Im Theatersaal der Freien Spielstätten Halle
Weisenhausring 2
06108 Halle (Saale)
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30  

 


 

Februar 2020



Sitzung der Förderjury des House of Resources Halle (Saale)

20.02.2020




Schulungen und Qualifikationen für die Betreuungsarbeit

25.02.2020 10:00 - 13:00 | öffentlich | Verband der Migrantenorganisationen (VeMo) e.V Hackebornstr. 2, 06108 Halle Saale

Wir wollen in Halle lebende Migrant*innen als Betreuer*innen aktivieren und befähigen, um Menschen mit körperlichen, seelischen oder geistigen Beeinträchtigungen zu unterstützen. Die Betreuer*innen sind da, um die Belange der Betroffenen zu regeln




 
 

März 2020



Schulungen und Qualifikationen für die Betreuungsarbeit

11.03.2020 09:00 - 12:00 | öffentlich | Landkreis Saalekreis Hansering 19, 06108 Halle Saale

Wir wollen in Halle lebende Migrant*innen als Betreuer*innen aktivieren und befähigen, um Menschen mit körperlichen, seelischen oder geistigen Beeinträchtigungen zu unterstützen. Die Betreuer*innen sind da, um die Belange der Betroffenen zu regeln




Sitzung der Förderjury des House of Resources Halle (Saale)

26.03.2020