Integrationsprogramm für Einwanderer

 

Ararat Kultur Halle

Oktober – Dezember 2018 | Bildungsveranstaltung
Fördersumme: 1.357,24 €

 

Beschreibung entsprechend Antrag

Allein durch den offiziellen Deutschunterricht können sich Migranten nicht in die deutsche Gesellschaft integrieren. Wir haben überlegt, warum. Wir haben herausgefunden, dass der Hauptgrund der Mangel an Kontakt mit den Deutschen ist.

Deshalb haben wir dieses Programm für Migranten und Deutsche gestartet.

Das Programm basiert auf Treffpunkten. Es sollte jeden Dienstag und Donnerstag um 16 Uhr bis 19 Uhr in An der Magistrale 71 stattfinden.

 

Das Programm hat mehrere Unterteilungen

  1. Implementierung von sprechendem und interaktivem Programm durch Malen
  2. Gespräch mit deutschen und ausländischen Gästen am Kaffee- und Teetisch
  3. Organisieren von kleinen Workshops zu verschiedenen Materialien und Einladung von Experten.
  4. Organisieren von Besuchen im Altenheim und andere ähnliche Reisearrangements.
  5. Organisieren von Zeigen von verschiedenen Lehrfilmen.
  6. Organisation von Musikveranstaltungen und Malereiausstellungen